Fasanenschwanznymphe
(Pheasant Tail)

vorherige Fliege


Videobindeanleitung (einfach aufs Bild klicken)

Diese, von Frank Sawyer erstmals gebundene Fliege hat mittlerweilen sehr viele Nachfolger unterschiedlichster Art. Als Freund klassischer Muster halte ich mich weitgehend an die von Sawyer gebundene Version. Die Pheasant Tail ist ein schönes Beispiel für das ökonomische Prinzip: "Mit geringsten Mitteln zum größtmöglichen Erfolg" denn sie kommt mit sehr wenig Materialien aus, ist sehr einfach zu binden und überaus fängig.

Haken: Größe 10 - 16
Faden: braun oder schwarz
Schwänzchen: Fiberspitzen einer Fasanenstoßfeder
Körper: Fibern der Fasanenstoßfeder
Torax: Kupferdraht
Rippung: Kupferdraht
Flügelköcher: Fibern der Fasanenstoßfeder
Köpfchen: braun oder schwarz, aus Hauptbindefaden

1. Schritt

Haken einspannen.

2. Schritt

Grundwicklung über den gesamten Hakenschenkel.

3. Schritt

Seitenfibern einer Fasanenstossfeder am Hakenbogen einbinden. Der Faden bleibt am Hakenbogen.

4. Schritt

Rippungsdraht am Hakenbogen einbinden. Der Faden bleibt immer noch am Hakenbogen.

5. Schritt

Möglichst lange Seitenfibern einer Fasanenstossfeder am Hakenbogen einbinden. Diese bilden auch den Körper. Den Faden in das vordere Drittel führen.

6. Schritt

Dann die Fasanenfibern nach vorne winden . . .

7. Schritt

. . . . und abbinden.

8. Schritt

Jetzt mit dem Kupferdraht die Rippung wickeln und den Draht abbinden.

9. Schritt

Weitere Fasanenfibern werden für die Flügelscheide eingebunden.

10. Schritt

Ein weiteres Stück Kupferdraht wird für den Torax (Brustkorb) eingebunden.

11. Schritt

Mit dem Kupferdraht wird der Torax geformt und abgebunden.

12. Schritt

Die Fasanenfibern werden über den Kupfertorax gelegt und in Örnähe fixiert.

13. Schritt

Die restlichen Fasanenfibern können abgeschnitten werden und das Köpfchen wird mit dem Hauptfaden gebildet.

14. Schritt

Der Whipfinish schließt die Nymphe wieder ab.

15. Schritt

Fertig ist eine einfache Fasanenschwanznymphe oder auf "Neudeutsch" Pheasant Tail!

vorherige Fliege